You are currently browsing the tag archive for the ‘Philippinen’ tag.

Die Gemeinde Cordova befindet sich im südlichen Teil von Mactan Island. Seine Grenzen sind die Stadt Lapu-Lapu im Norden, Nordosten und Nordwesten, das Camotes Meer grenzt im weiten Süden an die Gemeinde, die Bohol Seestraße liegt im Süden, Cebu Stadt liegt im Westen und der Hilutungan Kanal liegt im Südosten und schließt die Grenzen wieder.

Die Insel Mactan liegt nur ein paar Kilometer südöstlich von dem Festland Cebu’s entfernt und ist aufgeteilt in die Stadt Lapu-Lapu und die Gemeinde Cordova. Mactan Island ist mit Cebu durch zwei Brücken verbunden, zum einen die Mandaue-Mactan Brücke und zum anderen durch die Marcelo B. Fernan Brücke. Die Stadt Lapu-Lapu ist eine der typischen Städte der Provinz und befindet sich rund 5 Kilometer über dem Hafen von Cebu. Die Stadt welche einst Opon genannt wurde erhielt nachdem der berühmte Häuptling Lapu-Lapu im Jahre 1521 den Portugiesen Ferdinand Magellan tötete, in Erinnerung und zu seinen Ehren seinen Namen.